Neue Mitte, Neubau Wohn- und Geschäftshaus

Emmerthal / Kirchohsen

Bauherr: Fa. Steinmann Bau

Neue Mitte, Emmerthal_1100px
Die Aufgabe
  • Auf der Fläche einer alten Industriebrache sollte die „Neue Mitte“ Emmerthals bestehend aus mehreren Wohn- und Ladeneinheiten entwickelt werden
  • Schaffung einer Begegnungsstätte für Jung und Alt
Daten zum Bauvorhaben
  • Gesamtnutzfläche 2.400 m²
  • Verkaufsfläche 680 m²
  • 18 Wohnungen mit 1.200 m² Wohnfläche
  • Fertigstellung 2000
Besonderheiten / Konzept
  • Halbkreisförmige Bebauung fasst den zentralen Marktplatz ein. Gliederung der 3 baulichen Segmente mittels der beiden eingerückten Erschließungstürme
  • Flexible Grundrissgestaltungen durch tragende Stahlbetonkontruktion
  • Unter der überdachten Arkade flanieren Besucher vor der ca. 100 m langen Ladenzeile
  • Wohnungen verschiedener Größen in OG und DG mit Ausrichtung ihrer Balkone auf den zentralen Platz
  • Integration jeder Altersgruppe in das städtische Leben: Kinderspielplatz, altengerechte Wohneinheiten
Bilder aus dem Projekt
K78044-20170630101542

Lageplan